HEAzs - Heizleistung

HEAzs kann sowohl als einzelne Paneele z.B. im Bad eines Ferienhauses, als auch als in der Gruppe geregelt, zur Beheizung von Wohnungen, Etagen und Häusern eingesetzt werden. Abhängig von der Größe verfügen die einzelnen Paneele über eine definierte Heizleistung in Watt. Die zu beheizende Raumgröße hängt entscheidend vom Heizwärmebedarf des Raumes ab. Untenstehende Tabelle soll hier als Anhaltspunkt dienen – die genaue Dimensionierung muss – gerade als Hauptheizung – immer über den Planer, Architekten bzw. Heizungsbauer erfolgen.

Raumheizvermögen HEAzs in Abhängigkeit vom Wärmebedarfs des Raumes

Heizwärmebedarf HWB in kWh / m².a – Raumhöhe ca. 2,5 m

Stromverbrauch und Kosten beim Infrarotheizen berechnen:

 

Für die Berechnung der Stromkosten wird der Strompreis in Cent pro Kilowattstunde (kWh) sowie die Wattzahl des HEAzs-Infrarotheizpaneels benötigt. Gehen wir z.B. von einem Strompreis von 25 Cent / kWh und einem HEAzs Infrarotheizpaneel mit 500 Watt Leistung aus, ergibt sich folgende Rechnung:  

0,25 Euro x 0,5 KW = 0,125 € / Betriebsstunde

Achtung:
Bei Stromgewinnung durch eine eigene PV-Anlage verringern sich die Heizkosten noch einmal stark!

CB-tec GmbH

Behaimweg 2

DE-87781 Ungerhausen

 

Tel.: +49 (0) 8393 9469 - 0

Fax: +49 (0) 8393 9469 - 999

 

info@cb-tec.de  |  www.cb-tec.de

www.heazs.de